Corinna Jacke Leuchtfeuer Booking

Willkommen!

Ein herzliches Hallo, schön, dass du dich für die Story hinter leuchtfeuer booking – artists & coaching interessierst!
Der ein oder andere hatte mich vielleicht hier im Kölner Eventkontext zuvor als Corinna von Rausgegangen kennengelernt, für alle anderen, Hallo, ich bin Corinna – von leuchtfeuer booking (und immer auch noch ein bisschen von Rausgegangen 😉).


Was bisher geschah

Über drei Jahre habe ich in dem wunderbaren Kölner StartUp Rausgegangen, das mittlerweile zur größten Eventplattform der Region geworden ist (whoop!), arbeiten, rumspinnen, erschaffen, diskutieren, inspirieren, entwickeln und – davon ganz viel – organisieren dürfen. Ein DANKE von all meinem ❤️ geht an dieser Stelle nochmal an meine Rausgegangen-Team-Familie – ohne euch wäre ich nicht hierher gekommen.
Doch es war an der Zeit für einen neuen Schritt, hinein in die Selbstständigkeit! So sehr mir meine Rausgegangen Events – Zu 7. im Salonwagen, die Geheimkonzerte, das Zusammen Leuchten Festival – auch am Herzen liegen, schon immer ist da dieser Drang in mir, der eigentlich noch viel mehr auf die Künstler – und davon habe ich in den 3 Jahren einige kennen lernen dürfen – eingehen möchte. Mit dem Ziel, diese zu unterstützen und zu fördern. Und diesem Drang habe ich schließlich nachgegeben.

Rausgegangen Zu 7. im Salonwagen Session

Zu 7. im Salonwagen Session // Foto: Franziska Schicketanz

Rausgegangen Zusammen Leuchten Festival

Zusammen Leuchten Festival 2017 // Foto: Konzertsucht

Rausgegangen Geheimkonzert Moderation

Rausgegangen Geheimkonzert Moderation // Foto: Konzertsucht

Auf zu neuen Ufern

Unter dem Titel leuchtfeuer booking – artists & coaching, kümmere ich mich seither um – Achtung, Überraschung – das Booking von ein paar ausgewählten Bandprojekten. Auch mache ich weiterhin das Booking für die Rausgegangen-Events (Rausgegangen Geheimkonzerte, Zusammen Leuchten Festival, und die immer mal wieder verrückten Ideen, die sonst noch so aufkommen), wie auch für weitere Eventreihen, wie „LiveIm25“ oder die „Nachtkonsum“-Flohmärkte in Köln und Düsseldorf.

Doch das ist noch nicht alles – jetzt kommt der spannende Part!

Gerade um das “Fördern und Unterstützen” aufzugreifen habe ich mir überlegt, wie ich gerade neue Bandprojekte und startende Musikerinnen und Musiker von meinen Erfahrungen und Kenntnissen profitieren lassen kann, ohne direkt den gesamten Act zu managen.

Als Kern dessen habe ich mein Band-Coaching-Angebot entwickelt, worin ich per Video-Live-Sessions oder auch persönlich vor Ort mit Bands und Solo-Acts gezielt an den Themen arbeite, bei denen sie weiterkommen möchten.

Meine Vision ist es, so vielen startenden Musikerinnen und Musikern wie möglich zu zeigen, wie sie „ihr Leuchtfeuer zünden“ und endlich mehr Sichtbarkeit für ihr Musikprojekt erlangen können – durch gezielte Außendarstellung und effektives Booking! 🔥

Um das zu realisieren, arbeite ich auch intensiv an einem Angebot meiner Inhalte als Online-Kurse, wo bereits im August 2019 ein erster Kurs erfolgreich gestartet ist. Der nächste Kurs ist für Januar 2020 geplant – dazu an anderer stelle mehr.
 
Von Themen wie „Booking effektiv selber machen“ über „Was, wann, wie, wo posten“ bis hin zu richtiger „Zielsetzung“ sind verschiedene Bereiche in meinen Einzel-Coachings abgedeckt.

Sprich mich einfach an und vereinbare ein kostenloses Kennlern-Gespräch. Alles ist möglich. 😊


Wie sich jetzt alles zusammenfügt

Corinna Jacke Leuchtfeuer Booking

Ich finde es immer schon spannend – oder zumindest, seit ich angefangen habe, bewusst darauf zu achten – wie sich die Dinge immer wieder passend zusammenfügen, wenn ich nur meinem inneren Kompass folge und mich auch leiten lasse.

Denn natürlich war es nicht einfach, nach so vielen Jahren, und so viel Zeit und Energie, die ich in Rausgegangen, die Redaktion und die gesamte Event-Sparte dort gesteckt hatte, zu sagen, „Okay, ciao, ich geh jetzt und mach mein eigenes Ding!“


Doch schließlich habe ich genau das getan, weil ich im Inneren spürte, dass das nun der nächste Schritt für mich war.

Und erst kürzlich wurde mir klar, wie wunderbar passend sich damit auf einmal verschiedenste Aspekte ineinanderfügen:

  • Ich liebe schon immer die Herausforderung, Dinge zu erschaffen und auf die Beine zu stellen – bei Rausgegangen waren es meine Events, aber das erreicht nun mit der Selbstständigkeit und dem eigenen Unternehmen natürlich nochmal eine ganz neue Dimension und macht mir sehr viel Spaß (auch wenn es natürlich immer Höhen und Tiefen gibt). 💪

  • Die gezieltere Zusammenarbeit mit euch Musikerinnen und Musikern ist ja sowieso der Punkt überhaupt, der mich dazu bewogen hat, leuchtfeuer booking zu gründen. Mir bereitet es unglaublich viel Freude, vor allem im Zuge meiner Coachings, verschiedenste Musik-Acts kennenlernen, begleiten, unterstützen und vor allem mit meinem Input wachsen sehen zu dürfen. Das gibt mir viel zurück, viel mehr, als die Organisation der Events, die ich die Jahre zuvor gemacht hatte, es je könnte. Natürlich hat das auch immer Spaß gemacht, aber die direkte Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern findet nochmal auf einer ganz anderen Ebene statt. 🎸

  • Meine Zeit bei Rausgegangen hat mich perfekt auf alles vorbereitet:
    • Die jahrelange Erfahrung im Eventbooking bildet nicht nur die perfekte Ausgangssituation für das Bandbooking meiner Acts, sondern liefert mir auch genau das Wissen, dass ich heute in meinen Coachings zum Thema „effektives Booking“ an euch weitergebe – ich vereine nun quasi die Veranstalterseite und die Band-Bookingseite in einer Person. 😀
    • Genauso ist es mit dem vielfältigen Wissen über Online-Marketing, Sichtbarkeit und Außendarstellung, das ich mir über die Jahre, in denen wir Rausgegangen von Grund auf hochgezogen haben (ich erinnere mich noch an den Tag, als wir die 500 Facebook-Likes-Marke gefeiert haben – mittlerweile sind es über 90.000), Schritt für Schritt aneignet und immer weiter verfeinert habe. Auch das gebe ich heute an euch weiter, in meinen Coachings zu den Themen Sichtbarkeit und Außendarstellung – eine elementare Grundlage für effektives Booking.
    • Und nicht zuletzt habe ich in der Zeit durchgehend Erfahrungen in der Projektarbeit und im Projektmanagement gesammelt, und weiß, worauf es vor allem bei der Zusammenarbeit im Team ankommt. Dieses Wissen habe ich übertragen auf meine Band-Coachings zu den Themen interne Kommunikation, Zielsetzung und Aufgabenverteilung.

  • Re-Connection mit meinem inneren Nerd! 😀 👩🏻‍💻 Ich bin schon immer zu einem gewissen Teil etwas nerdig veranlagt – zb. war meine allererste Ausbildung tatsächlich in der Informatik, und ich hatte früher einmal eine ziemlich ausgeprägte Zocker-Leideschaft (Online-PC-Spiele und so ^^“). Jetzt, da ich den Coaching-Teil von leuchtfeuer booking großteils als Online-Business aufziehe, kann ich mich immer mal wieder in ein paar technische Themen reinbuddeln, Sachen ausprobieren, mir neues Wissen aneignen, was die online-technischen Möglichkeiten angeht, und so weiter – das ist super, wo andere sich drüber ärgern, freue ich mich jedes Mal, wieder etwas mehr Zeit mit diesen Themen zu verbringen, die ich über die letzten Jahre vor leuchtfeuer booking ziemlich ausgeblendet hatte.

  • Eine weitere alte Leidenschaft: das Schreiben. 📝 Als Jugendliche habe ich regelmäßig Lyrik und Kurzgeschichten geschrieben. Doch dann kam immer mehr das Leben dazwischen und irgendwann hatte ich dann leider gänzlich mit dem Schreiben aufgehört. Mit den regelmäßigen Artikeln auf meinem Blog hier komme ich auch dieser Seite von mir wieder näher – auch wenn es sich dabei natürlich nicht um Lyrik handelt :D.


Sonst noch "über mich" zu wissen

Wenn ich gerade nicht an meinem kleinen neuen Business feile (dies meistens in der Form, dass ich vor dem Laptop sitze – mit einer möglichst großen Kaffeetasse nebendran), findet man mich natürlich oft auf Konzerten. Auch wenn ich zugeben muss, dass die Selbstständigkeit die Zeit dafür doch weniger werden lässt – aber dafür werden die Abende, an denen es dann klappt, wieder umso besonderer! 


Hm, was noch … Also ich bin seit gut 2 ½ Jahren vegan unterwegs, mache nicht so viel Sport wie ich gerne würde, und Pinguine sind meine Lieblingstiere! Mit diesen Informationen kannst du anfangen was du möchtest, es hieß auf jeden Fall die „Über mich“-Seite soll einen Eindruck von der eigenen Persönlichkeit wiedergeben. (Wozu übrigens auch gehört, dass ich einen Satz wie den gerade schreibe. )

Corinna Jacke Leuchtfeuer Booking

So, das soll dann erstmal genügen – für alles Weitere bin ich jederzeit für ein Kaffee-Treffen bereit! ☕️


Es ist eine sehr aufregende Zeit, und ich freue mich jetzt schon auf jeden einzelnen von euch, der mir auf diesem neuen oder weiteren Weg (wieder) begegnen wird!


Folg mir sehr gerne auch auf Facebook: https://www.facebook.com/leuchtfeuerbooking/
Bis bald, man sieht sich auf dem nächsten Konzert! (Es gibt immer ein nächstes Konzert!)


Liebe Grüße,
Corinna